Harlem Shake

In der ersten Folge der 15 MINUTES OF FAME beschäftigen wir uns mit dem „Harlem Shake“. Wie konnte aus einem banalen Blödelvideo aus den Staaten ein globales Internetphänomen werden. Wir begeben uns auf die Spuren des Urhebers, Filthy Frank. Was bewegte den jungen Mann, als er das Video hochlud? Welche Rolle spielte Baauer, der die Musik zum YouTube-Hit komponierte? Und wie viel des Erfolgs geht auf das Konto der zahlreichen Unternehmen, die den „Harlem Shake“ verbreiteten?

Disquis